Quellenbeschreibung


ID 915 Bericht
Signatur A-WnMus.Hs.19682 WAB 115 116
Archiv Österreichische Nationalbibliothek, Musiksammlung
Vorlage-Titel
Autor Kéler, Béla Fassung
Datierung Entstehungsort Fragment/Skizze
Textsorte 1 Bearbeitung Textsorte 2 Klavierauszug
Kopist *) Stradal, August Bearbeiter Stradal, August
Format hoch Umfang 6 Bll. Abmessung (cm) 34,0x25,8
Stimmen Kl. 2hd.
Stimmen 2 Kl. 2hd.
Papier / Wasserz. 10z Schreibgerät braune Tinte, schwarze Tinte, rote Tinte, Blei (August Stradal, fremde Hand)
Widmungsträger Max Auer
Widmungstext
Provenienz
Erwerbung
Literatur
NGA
Freitext Die Bll. sind heute in der falschen Reihenfolge sortiert; dazu entsprechend falsche Blei.-Foliierung in der u. äußeren Ecke. Die richtige Reihenfolge ist: fol. 1r-1v, 3r-4v, 5v, 5r, 6r-6v, 2r-2v; dazu auf den (korrekten) recto-S. o. re. richtige Blei.-Foliierung sowie auf fol. 4v-2r S.-Zahlen m. schwarzer Ti.
Fol. 3r-5v: Apollo-Marsch (WAB 115); fol. 5v-2r: Marsch in Es-Dur (WAB 116).
Auf fol. 1r m. brauner Ti. der Titel "Zwei Märsche für vollständige Militärmusik von Anton Bruckner für Pianoforte zu 2 Händen bearbeitet von August Stradal“, darüber m. roter Ti. der Wt. „Herrn Professor Max Auer, Biograph Meister Anton Bruckners und Praesident der „Internationalen Bruckner Gesellschaft“ in Verehrung gewidmet vom Bearbeiter“.
Auf fol. 3r o. m. brauner Ti. der Titel „Apollo-Marsch für vollständige Militärmusik von Anton Bruckner für Pianoforte zu 2 Händen bearbeitet von August Stradal“.
Auf fol. 5v auf Z. 6-7 m. brauner Ti. der Titel „Marsch in Es dur für vollständige Militärmusik von Anton Bruckner für Pianoforte zu 2 Händen bearbeitet von August Stradal“.
Dynamikanweisungen m. roter Ti. Auf fol. 3r und 6r u. Anm. m. roter Ti. Viele Rasuren und Korrekturen m. Blei.
Auf fol. 1r und 5v mehrere Eintr. von fremder Hand m. Blei.
In der u. äußeren Ecke Blei.-Foliierung von fremder Hand.
Auf fol. 1v und 2v Stempel der Musiksammlung der ÖNB.
DIGITALISAT

A-WnMus.Hs.19682

Katalog (extern) http://data.onb.ac.at/rec/AL00484511
Zitierlink

 

Werkinformation

Kategorie Falsa WAB115
Titel Apollo-Marsch
Gattung Tonart Es-Dur
Kompositions-Datum
Uraufführung Datum
Uraufführung Ort
Widmungstraeger
Widmungstext
Besetzung Militärorchester
Text-Inzipit
Text-Quelle
Erstdruck Göll.-A. 3/2, 1930
Gesamtausgabe NGA XII/8, S. 15-28
Sonstiges Nicht von Br. komponiert, sondern Kopie der P. des 1857 für das altösterreichische Infanterie-Regiment Nr. 10 komponierten »Mazzuchelli-Marsches« von Béla Kéler (Adalbert Paul von Keler, 1820-1882).

 

Werkinformation

Kategorie Instrumentalmusik-Bläsermusik WAB116
Titel Marsch
Gattung Tonart Es-Dur
Kompositions-Datum vollendet am 12.08.1865
Uraufführung Datum Okt.32
Uraufführung Ort Stiftskeller Klosterneuburg
Widmungstraeger
Widmungstext
Besetzung Fl., Klar.1, Klar.2, Klar.3, Klar.4, Klar.5, Klar.6, Flügel-Hr.1, Flügel-Hr.2, Euphonium1, Euphonium2, Euphonium3, Hr.1, Hr.2, Hr.3, Trp.1, Trp.2, Trp.3, Trp.4, Trp.5, Trp.6, Trp.7, Pos.1, Pos.2, Btb.1, Btb.2, kl. und gr. Trommel., Bck.
Text-Inzipit
Text-Quelle
Erstdruck Göll.-A. 3/2, 1930
Gesamtausgabe NGA XII/8
Sonstiges Komponiert für die Militär-Kapelle der Jäger-Truppe in Linz.