Allgemeine Abkürzungen


A Alt
a cap. a cappella
Abb. Abbildung
ad lib. ad libitum
As.
(As. m. aut. Eintr.)
Abschrift
as. abschriftlich
Anm. Anmerkung
Aut. Autograph
aut. autograph
B Bass
Bck. Becken
Bg., Bgg. Bogen, Bögen
Bl., Bll. Blatt, Blätter
Blei. Bleistift
Br. Bruckner
Btb. Basstuba
Dat. Datierung
EA Erstaufführung
ED Erstdruck
Eintr. Eintragungen
F. Fassung
Fg. Fagott(e)
Fl. Flöte(n)
(Piccolo-Fl.) (Piccoloflöte)
fol. Folio
Fragm. Fragment
gem.
(4st. gem. Chor)
gemischt(er)
Harm. Harmonium
Hbg. Haltebogen
hd. -händig
(4hd.) vierhändig
Hr. Horn, Hörner
Hf. Harfe(n)
Hs. Handschrift
hs. handschriftlich
Kl. Klavier
KlA. Klavierauszug
Kb. Kontrabass, Kontrabässe
Kbtb. Kontrabasstuba
Klar. Klarinette(n)
Lbg. Legatobogen, Phrasierungsbogen (Musikzeichen)
li. links
m. mit
MCh. Männerchor
MQu. Männerquartett
Ms. Manuskript
o. oben
Ob. Oboe(n)
Org. Orgel
P. Partitur
PAs. Partiturabschrift
Pk. Pauke(n)
Pos. Posaune(n)
R. Rand
re. rechts, rechte(r)
Rs. Reinschrift
S Sopran
S. Seite
s. siehe
Sign. Signatur
Sk. Skizze(n)
St. Stimme(n)
st. -stimmig
Str. Streicher
T Tenor
T. Takt(e)
Tb. Tuba, Tuben
Ti. Tinte
Trp. Trompete(n)
Trg. Triangel(n)
u. unten
u.a. unter anderem
UA Uraufführung
umgearb. Umgearbeitet
undat. undatiert
unvollst. unvollständig
Va. Viola, Violen
Vc. Violoncello, Violoncelli
verb. verbessert
vgl. vergleiche
Vl. Violine(n)
Vt. Vorlagetitel
Wt. Widmungstext
z -zeilig (16z: Notenpapier mit 16 Zeilen)
Z. Zeile(n)
z. T. zum Teil
zahlr. zahlreich
Zif Ziffer(n)
Zz. Ziffer(n)