Internationale Bruckner – Gesellschaft

Die Internationale Bruckner-Gesellschaft wurde 1927 in Leipzig gegründet. Als Dachgesellschaft umfaßte sie alle damals bestehenden Brucknerverbände. „Ohne Rücksicht auf sprachliche und politische Grenzen will sie in der ganzen Welt der Propagierung Brucknerschen Wesens dienen.” Ziel war es, “dem Lebenswerk Anton Bruckner allerorts Verständnis, allgemeine Verbreitung und Anerkennung zu schaffen”.1929 erfolgte die Konstituierung der IBG in Wien, im selben Jahr erschien auch die erste Nummer der Bruckner-Blätter. In der Folge wurden Ortsgruppen in Deutschland und Österreich gegründet. In den Jahren 1930 bis 1955 wurden insgesamt 13 Internationale Brucknerfeste in verschiedenen deutschen, österreichischen schweizerischen Städten veranstaltet.

Hauptaufgabe der IBG war und ist auch heute noch die Herausgabe der Werke Bruckners gemeinsam mit der Österreichischen Nationalbibliothek. Seit 1971 erscheint das IBG- Mitteilungsblatt (seit 1993 unter dem Haupttitel Studien & Berichte).

Vorstand

Präsident: Dr. Thomas Leibnitz
Vizepräsident: Tilly Eder
Schriftführerin: Dr. Andrea Harrandt
Kassier: Mag. Christian Klausner

Mitgliedschaft

Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich mindestens € 10.- Die Mitglieder der IBG erhalten zweimal jährlich die Studien & Berichte. Mitteilungsblatt der Internationalen Bruckner- Gesellschaft, die über die Bruckner-Gesamtausgabe und alle mit Bruckner verbundenen Aktivitäten (Konzerte, Symposien, Ausstellungen, Publikationen, CDs, etc.) informieren.

Die Mitglieder der IBG können weiters alle im Musikwissenschaftlichen Verlag erschienenen Publikationen der Kritischen Gesamtausgabe der Werke Anton Bruckners mit einem Rabatt von zehn Prozent beziehen.

 

Kontakt
Dr. Thomas Leibnitz
Internationale Bruckner-Gesellschaft
c/o Musiksammlung der Österreichischen Nationalbibliothek Palais Mollard
Herrengasse 9
A-1010 Wien
Thomas.Leibnitz@onb.ac.at

In Fragen betreffend Mitgliedschaft und Meldungen für Studien & Berichte wenden Sie sich bitte an Dr. Andrea Harrandt
Internationale Bruckner-Gesellschaft
c/o Musiksammlung der Österreichischen Nationalbibliothek Palais Mollard
Herrengasse 9
A-1010 Wien
Andrea.Harrandt@chello.at

In Fragen betreffend Mitgliedsbeiträge wenden Sie sich bitte an
Mag. Christian Klausner
Beatrixgasse 32
A-1030 Wien
Christian.Klausner@hfp.at