MitarbeiterInnen

Abteilung Musikwissenschaft (IKM) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

Doz. Mag. Dr. Robert Klugseder

Doz. Mag. Dr. Robert Klugseder

Projektleitung, Digitalisierung und Quellenerschließung, Bildbearbeitung, Website Concept, Database Coding

Der Spezialist für die Musik des Mittelalters und Hobby-Brucknerforscher Robert Klugseder ist Initiator des Projekts bruckner-online.at. Als Digital Humanist ist er hauptverantwortlich für das Design der Datenbanken und Benutzeroberflächen, die Digitalisierung der Handschriften und Drucke und das Bildmanangement. Als Projektleiter ist er zudem zuständig für das Fundraising, die Betreuung der MitarbeiterInnen und den Kontakt zu den Kooperationspartnern.

Mag. Mirjam Kluger

Mag. Mirjam Kluger

Auswertung der Revisionsberichte, philologische Beschreibung der Quellen

Die Musikwissenschaftlerin Mirjam Kluger ist zuständig für die Erstellung der philologischen Kommentare, die Aufbereitung der allgemeinen Werkinformationen sowie die Recherche von Sekundärliteratur. Des Weiteren unterstützt sie Robert Klugseder bei der Quellenrecherche und der Dokumentation von Originalquellen

Dr. Erich Wolfgang Partsch †

Dr. Erich Wolfgang Partsch †

fachwissenschaftliche Beratung

Der ausgewiesene Bruckner-Spezialist, Fachautor und Leiter der Anton-Bruckner Arbeitsstelle der ÖAW Erich W. Partsch war für die fach­wissenschaftliche Konzeption der Handschriftenbeschreibungen verantwortlich. Er entwickelte einen Plan, wie bruckner-online.at, aufbauend auf den Digitalisaten von Autographen und frühen Abschriften, zu einer zentralen Plattform für die Bruckner-Forschung werden kann. Hierfür sollen zukzessive weitere Features wie eine umfassende Bibliographie, die Bruckner-Ikonographie und eine Überarbeitung des Bruckner Werk­verzeichnisses angeboten werden. Viel zu früh ist Erich Wolfgang Partsch im Dezember 2014, kurz vor dem Webstart von bruckner-online.at, verstorben.

Musikwissenschaftsstudierende der Universität Wien

Musikwissenschaftsstudierende der Universität Wien

Bildnachbearbeitung: Anna König und Philipp Prückl
Digitalisierung der Drucke und Bildnachbearbeitung: Julia Jaklin
Literaturrecherche und Datenbankpflege: Bianca Schumann

Website Development

Website Development

Kapsreiter Mediendesign, Wien