Quellenbeschreibung


ID 388 BerichtRVB
Signatur A-KR-C56-14e2 WAB 008 108
Archiv Stift Kremsmünster (OSB), Musiksammlung
Vorlage-Titel
Autor Bruckner, Anton Fassung 1884-1887
Datierung Entstehungsort Fragment/Skizze Skizze
Textsorte 1 Autograph Textsorte 2 Partitur
Kopist *) Bearbeiter
Format quer Umfang 4 Bll. Abmessung (cm) 26,9x35,4
Stimmen Singst., Org.
Stimmen 2 Vl.1, Vl.2, Va., Vc., Kb.
Papier / Wasserz. 20z Schreibgerät schwarze Tinte, Blei (Br., fremde Hand)
Widmungsträger
Widmungstext
Provenienz
Erwerbung
Literatur
NGA VIII/1-2 (2014), XXI (1984)
Freitext Sk. zum Finale der 8. Symphonie und zu Ave regina coelorum (WAB 8).
Auf fol. 1a Sk. zum Finale der 8. Symphonie (in der 1-6. Z. Sk. zu ca. T. 655-666, in der 7-12. Z. zu T. 651-655 und in der 13-20. Z. zu T. 656-664). Auf fol. 1b Blei.-Sk. zum Ave regina coelorum. Auf fol. 2a Sk. m. ca. den T. 667-698 des Finales der 8. Symphonie (Fortsetzung der letzten Sk. auf fol. 1a). Auf fol. 3b Sk. zu T. 659-666 des Finales der 8. Symphonie. Auf fol. 4a Sk. zu T. 701-734 des Finales der 8. Symphonie.
Zahlr. Korrekturen. Metrische Zif. notiert.
Auf fol. 1a und 2a o. re. und auf fol. 4a o. li. “VIII” von fremder Hand m. Blei.
DIGITALISAT

A-KR-C56-14e2

Zitierlink

 

Werkinformation

Kategorie Geistliche Vokalmusik-Andere Vokalwerke mit Instrumentalbegleitung WAB008
Titel Ave regina coelorum
Gattung Antiphon, Gregorianischer Choral, harmonisiert Tonart
Kompositions-Datum 1886ca.
Uraufführung Datum 25.03.1886
Uraufführung Ort Klosterneuburg
Widmungstraeger
Widmungstext
Besetzung Singst. (unisono), Org.
Text-Inzipit Ave regina coelorum, ave Domina angelorum
Text-Quelle
Erstdruck Jahrbuch des Stiftes Klosterneuburg 3, 1910 (S.132)
Gesamtausgabe NGA XXI, S. 148ff.
Sonstiges

 

Werkinformation

Kategorie Instrumentalmusik-Symphonien WAB108
Titel 8. Symphonie in c-Moll
Gattung Symphonie Tonart c-Moll
Kompositions-Datum 1. Juni/Juli 1884?-10.8.1887, 2. Oktober 1887-10.03.1890
Uraufführung Datum 1. 1. Satz: 02.05.1954, ganz: 02.09.1973, 2. 18.12.1892
Uraufführung Ort 1. 1. Satz: München, ganz: London, 2. Wien (Musikvereinssaal)
Widmungstraeger Kaiser Franz Joseph I. von Österreich
Widmungstext Seiner K. u. K. Apostolischen Majestät Franz Josef I. Kaiser von Oesterreich und Apostolischer König von Ungarn etc. etc. in tiefster Ehrfurcht
Besetzung Orch.
Text-Inzipit
Text-Quelle
Erstdruck Schlesinger, Berlin 1892 (Bearbeitung Josef Schalk)
Gesamtausgabe 1. NGA VIII/1, 2. NGA VIII/2
Sonstiges