Quellenbeschreibung


ID 1438 BerichtRK
Signatur A-LIsHs1107 WAB 095/1
Archiv Oberösterreichische Landesbibliothek Linz
Vorlage-Titel Motto
Autor Bruckner, Anton Fassung
Datierung 17.5.1868 Entstehungsort Fragment/Skizze
Textsorte 1 Abschrift Textsorte 2 Stimme
Kopist *) Bearbeiter
Format hoch Umfang 1 Bl. Abmessung (cm) 18,5x12,2
Stimmen T
Stimmen 2
Papier / Wasserz. 5 Z. Schreibgerät Tinte
Widmungsträger
Widmungstext
Provenienz Liedertafel Frohsinn
Erwerbung
Literatur
NGA
Freitext Altsignatur: Kart. 73
Untertitel: "zur Erinnerung an den Ausflug nach dem Hirschenstadl mit den Sangesschwestern am 17. Mai 1868"
aus dem Nachlass Dr. Ferdinand Krackowizer (1844-1933)
DIGITALISAT

A-LIsHs1107

Zitierlink

 

Werkinformation

Kategorie Weltliche Vokalmusik-Chöre für gemischte Stimmen WAB095/1
Titel Das Frauenherz, die Mannesbrust
Gattung Tonart A-Dur
Kompositions-Datum vor dem 17.05.1868
Uraufführung Datum 17.05.1868
Uraufführung Ort Hierschenstadel im Kiernbergerwald
Widmungstraeger Liedertafel »Frohsinn«
Widmungstext
Besetzung 4st. gem. Chor a cap.
Text-Inzipit Das Frauenherz, die Mannesbrust durchglüht das Lied mit gleicher Lust
Text-Quelle Karl Kerschbaum
Erstdruck Wahl- und Sängersprüche, hg. v. H. Poscher, Linz 1888 (Nr. 86)
Gesamtausgabe NGA XXIII/2, S. 93
Sonstiges